Neu Westend

Ev. Kirchengemeinde Neu-Westend

Eichenallee 47 - 53 * 14050 Berlin
Telefon: 304 41 51
Fax: 301 081 77
E-Mail: info@kg-neu-westend.de

Öffnungszeiten der Küsterei:
Mo, Do, Fr :     9 - 12 Uhr    
Di :   14 - 18 Uhr    
Mi :   14 - 17 Uhr    
Startseite Gottesdienste Adressen Kontakt Impressum
Kindergottesdienst
Kirche bei uns. - online
Veranstaltungen
Aktuelles
Jugendarbeit - Die Eiche
Unsere Kindergärten
Anders gesagt
Vorträge
Kirchenmusik
Unsere Kirche
Kirchen-Links
Flüchtlinge in Westend
Angebote
Einrichtungen
Umweltgruppe
Downloads
Gemeinde 2042
GKR-Wahl 2016
Gemeindekirchenrat
Archiv
Bildergalerien

Veranstaltungskalender

Literatur und Musik
Sonntag 30.4.2017 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: im Gemeindesaal

Ich fühl mich nicht zu Hause

Nichtarische Arien und
Lieder zum Fürchten

Georg Kreisler: Leben und Lieder

Elisabeth Arend (Gesang und Vortrag) und Gottfried Eberle (Klavier und Vortrag) gehen mit den Liedern von Georg Kreisler durch seine Biographie. „Seine Lebensgeschichte ist die eines großen musikalischen Talents in einer langen Karriere – Sie ist aber auch die Lebensgeschichte eines europäischen Juden, seiner Flucht vor den Nazis und seiner Suche nach einer Heimat.“ (Süddeutsche Zeitung)

Die Lieder und Texte orientieren sich an seinem Lebensweg, - nicht immer am Zeitpunkt ihrer Entstehung. Kreislers Lebenslandschaft und damit sein Denken und Fühlen war nachhaltig von den Katastrophen des zwanzigsten Jahrhunderts geprägt.
Er war ein begnadeter Entertainer, seine makabren und poetischen Lieder begeisterten und begeistern noch heute ganze Generationen. Er war auch Lyriker, Essayist, Romancier, Komponist von Kammermusik, Opern und Konzerten.
Eine Besonderheit des heutigen Abends ist die Würdigung des Komponisten Georg Kreislers. Gottfried Eberle stellt bisher unbekannte Kompositionen vor.

Programm als PDF



Nächste Gottesdienste:

Sonntag
30.4.2017
um 10:00 Uhr
Pfr. Vöhler

Samstag
6.5.2017
um 18:00 Uhr
Pfrn. Althaus
Taizé-Andacht

..mehr

Nächste Veranstaltung:

Literatur und Musik

Sonntag
30.4.2017
um 17:00 Uhr


Aktuelles, neue Termine
Informationen zur geplanten Auschwitz-Reise im April 2017
[ ..mehr.. ]