Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Brunnen für Afrika

Spendenprojekt der anglikanischen Gemeinde

Ein herzliches Dankeschön an alle Spender*innen – die Brunnenprojekte in Nigeria, Jemen und Uganda sind fertig. Die Kinder haben Wasser!

Einige der Bilder auf dem Plakat finden Sie auch hier.

Als nächstes möchten wir einen Brunnen in einem Kinderheim / einer Grundschule für behinderte und Albino-Kinder in Masasi, Tansania, bauen. Albino- und behinderte Kinder sind oft nicht gewünscht und akzeptiert und können nicht von ihren Familien betreut werden. In einigen Gegenden ist der Aberglaube verbreitet, dass Körperteile von Albinos Glück bringen, so dass das Leben der Albino-Kinder gefährdet ist. Auch können arme Familien sich nicht um behinderte Kinder kümmern.

Im Moment wird das Wasser für das Kinderheim mit einem Tankwagen geliefert. Mit 9.000 Euro können sie einen Brunnen bauen. Helfen Sie mit? Spenden können Sie auf das Spendenkonto der Gemeinde Neu-Westend, Verwendungszweck: KG Neu-Westend Brunnen Tansania.

Letzte Änderung am: 23.11.2020